Aktuell

Aktiv in der Coronazeit – Wir bleiben trotzdem fit:

 

Da Corona ein gemeinsames Sporttreiben nicht zulässt, hatte unsere Kinder-Übungsleiterin Miriam Badejo eine tolle Idee, wie die Kinder an die frische Luft und in Bewegung kommen.

Als sie am Sonntagmorgen die weiße Pracht entdeckte, rief sie ihre Gruppe spontan dazu auf, einen Schneemann zu bauen und ein Foto vom fertigen Werk zu schicken. Die Kinder hatten ihren Spaß an Schnee und Schneemännern, die eingegangenen Fotos veröffentlichen wir hier und bedanken uns bei Acelya und Fulya, Emma und Jakob, Emely, Melinay, Lucy, Mia Marie, Zoe, Miray und Lale. Leider geht die weiße Pracht schon ihrem Ende zu, aber vielleicht schauen Sie mal in unser Programm und verlegen die Schlittenfahrt ins Haus.

Halten Sie Abstand und bleiben Sie gesund und munter, damit wir bald wieder gemeinsam Sport treiben können.

         

 



Liebe Mitglieder!

Wir wollen versuchen, neue Wege zu gehen, um euch in dieser Zeit der verschlossenen Turnhallen dennoch beim Sporttreiben unterstützen zu können. Ihr findet ab dem 10. Januar hier auf unserer Homepage unter dem Menüpunkt „Angebot“ jede Woche neue Vorschläge, die wir mit Hilfe des Landessportbundes für euch zusammenstellen.
Ihr könnt die Angebote mit einem Smartphone, Tablet oder Computer nutzen. Probiert es aus! Wir hoffen, ihr habt ein bisschen Spaß daran, auch wenn es den eigentlichen Übungsbetrieb nicht ersetzen kann.

Achtung:
Bei einigen Übungsangeboten ist eine Gymnastikmatte sowie der Besitz von Gymnastikbändern von Vorteil. Auch wenn der Übungsbetrieb unter Auflagen wieder anlaufen sollte, ist ein eigener Besitz sinnvoll, da zeitaufwendiges Desinfizieren entfällt. Diese Sachen sind gerade zu Anfang des Jahres oft bei Discountern im Angebot. Ein eigener Besitz ist sinnvoll, aber keine zwingende Voraussetzung für die Teilnahme.

Haltet Abstand und bleibt gesund, damit wir bald wieder in der Turnhalle gemeinsam aktiv sein können.

Eure Übungsleiter/innen, Helfer/innen und euer Vorstand