Wir wünschen schöne Ferien – vielleicht mit einer Wanderung?

 

Foto: Der Teich im Volkspark im 360° Modus

Der Übungsbetrieb ruht in den Herbstferien, aber vielleicht haben Sie ja Lust noch einmal oder zum ersten Mal auf den Spuren des Vereins zu wandeln und ein wenig in Brambauers Vergangenheit einzutauchen. Meist bietet der „Goldene Oktober“ doch Gelegenheit dazu, den ein oder anderen Spaziergang zu machen.

Wanderung vom Vereinstag noch verfügbar:

Wir stellen Karte und Stationsverlauf noch einmal unter downloads zur Verfügung. Der Rundkurs führt durch Brambauer und zu Stationen, die sich auf die Vergangenheit des Vereins beziehen und damit natürlich auch mit der Geschichte Brambauers verknüpft sind, also auch für Nicht-Vereinsmitglieder interessante Einblicke bieten.

Interessante Stationen:

Es geht in den Volkspark, der heute wieder in neuem Glanz erstrahlt, an die Stelle, an der der TV Eintracht gegründet wurde, zum Bürgerhaus, das früher Paulus und Schlabs hieß und natürlich auch zum Zechengelände – denn ohne die Zeche gäbe es den TV Eintracht nicht.

Vergessen Sie nicht, Ihren Fotoapparat mitzunehmen:

Es gibt auf dem Rundkurs viel zu entdecken und vielleicht haben Sie auch Lust, ein Familienfoto am Teich im Volksgarten aufzunehmen, wie es früher üblich war. Da es eine kurze und eine lange Variante gibt, kann die Tour auch mit dem Rad abgefahren werden.

Ab dem 25. Oktober sind wir dann auch wieder in der Halle aktiv und freuen uns auf ein Wiedersehen.